arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
13.04.2021

Save the Date! Digitales BarCamp der SPD Harburg | 12. Juni 10 - 15 Uhr

Zoom-Meeting, Teams-Meeting, Video-Telefonie … mittlerweile können die allermeisten von uns mit diesen Techniken sicher umgehen. Zwar ersetzen virtuelle Treffen persönliche Begegnungen nur unzureichend. Doch immerhin eröffnen sie derzeit Möglichkeiten gefahrloser Veranstaltungen und Verabredungen.

Die SPD Harburg und ihre Untergliederungen haben bereits etliche virtuelle Veranstaltungen erfolgreich organisiert und durchgeführt. Darunter ein so kompliziertes, gesetzlich geregeltes Verfahren wie die Aufstellung eines Direktkandidaten für die Bundestagswahl. Um auch unsere inhaltliche politische Arbeit unter den gegebenen Bedingungen fortführen und intensivieren zu können, planen wir für Juni eine Veranstaltung in einem für uns neuen Format: ein digitales Barcamp. Als Barcamps werden Veranstaltungen mit offenen Arbeitsgruppen bezeichnet,deren Inhalte von den Teilnehmenden vor oder zu Beginn verabredet werden. Vorab festgelegt ist im Wesentlichen nur der Rahmen der Veranstaltung. Eine hervorragende Gelegenheit, genau die Themen aufs Tapet zu bringen, die Euch aktuell beschäftigen. Deshalb am besten sofort in den Kalender eintragen:

Digitales BarCamp der SPD Harburg
am Sonnabend, dem 12. Juni 2021, von 10 bis 15 Uhr

Wir haben fünf virtuelle Räume geplant, in denen etwa stündlich ein anderes Thema zur Sprache kommen kann. Es gibt daher viel Platz für Eure Ideen. Man kann während der Konferenz die Räume wechseln, also an unterschiedlichen Themen mitarbeiten. Zum Abschluss werden die Ergebnisse zusammengetragen. Und selbstverständlich wird es während der gesamten Konferenz eine Küche für den freien Klönschnack geben. Dort wird ja erfahrungsgemäß am lebhaftesten diskutiert...

Wir sind zuversichtlich, dass wir diese Veranstaltung gemeinsam nutzen werden, um neue Ideen zusammenzutragen, weiterzuentwickeln, uns auf den bevorstehenden Wahlkampf vorzubereiten und uns allen einen ordentlichen Motivationsschub zu geben.

Wer schon jetzt ein Thema für eine Arbeitsgruppe vorschlagen möchte, kann sich gerne im Kreisbüro melden.

Nähere Informationen, unter anderem zu den Themen und zur Anmeldung, lassen wir Euch Anfang Juni zukommen. Auf jeden Fall werdet Ihr Zoom benötigen.

Wir freuen uns drauf!Herzliche Grüße,Ronja Schmager und Sören Schumacher