arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
28.01.2021

Jetzt auch Abitur an der Elisabeth-Lange-Schule

Im März 2019 forderte die SPD-Fraktion Harburg von der Schulbehörde einen Bericht über die Weiterentwicklung der Stadtteilschule Ehestorfer Weg mit dem Ziel, auch dort eine eigenständige Oberstufe einzurichten. Nun ist es soweit. Zum kommenden Schuljahr startet die Oberstufe an der Elisabeth-Lange-Schule – denn so lautet dann auch der neue Name der Schule.

„Wir haben damals das Anliegen der Schulleitung und des Elternrats der Stadtteilschule Ehestorfer Weg nach einer eigenständigen Oberstufe politisch unterstützt und begrüßen es sehr, dass die Schulbehörde dies nun auch umgesetzt hat“, freut sich die Fachsprecherin Bildung, Benizar Gündogdu. „Aus Gesprächen mit Eltern war immer wieder zu vernehmen, dass eine eigenständige Oberstufe an einer Stadtteilschule ein wichtiges Kriterium für die Auswahl und die Anmeldung ist. Gerade jetzt zum Start der neuen Anmelderunde ist das ein gutes Zeichen für die Bildungsregion.“